Nouvelle communauté-Créer un contenu

en avant

article de FCBayern1900 (1 - 10)

Die "Adler" fliegen wieder

(FIFA.com) Donnerstag 24. März 2011 Seit dem 26. Februar 2011, dem Gewinn der CAF Afrikameisterschaft der Nationen (CHAN) schwebt ganz Tunesien auf einer Wolke. Kein Wunder, denn es war eine echte Meisterleistung. Das Land war gerade dabei, ein wichtiges neues Kapitel in seiner Geschichte aufzuschl...

lire les articles - 5 commentaires

Club Africain siegt gegen AS Gabes

FCBayern1900 usager: FCBayern1900
date: 01.08.10 19:15
changé: 02.08.10 11:56
rapporter une infraction modifier | effacer

Club Africain war in der erste Halbzeit die bessere Mannschaft konnte jedoch kein Tor erzielen denn Aymen Zidane scheinte unbezwingbar die 38.000 Zuschauer in Menzah (45.000) sahen eine starke Vorstellung leider verletzte sich Amin Akrout in der 44. Minute und musste wenig später ausgwechselt werden...

lire les articles - 1 commentaire

Sami Nefzi in die Hauptstadt

Die Verantwortlichen von Club Africain und Olympique Beja haben einen Kompromiss gefunden, Atef Dkhili wird für eine Saison an Beja ausgeliehen. Währendessen wechselt Sami Nefzi zu Club Africain wo er einen 3-Jahresvertrag erhalten soll,denn man braucht dringend einen Ersatz für den alternden Adel N...

lire les articles

Der FCZ – eine tunesische Macht

FCBayern1900 usager: FCBayern1900
date: 16.07.10 14:03
changé: 16.07.10 14:09
rapporter une infraction modifier | effacer

Mit Chermiti, Zouaghi und Chikhaoui stellen die Nordafrikaner die zweitgrösste FCZ-Fraktion. Nach der enttäuschenden Rückrunde mit dem siebten Schlussrang und zum Teil demütigenden Niederlagen hat sich der FC Zürich in allen Mannschaftsteilen verstärkt. Für die Defensive wurden der portugiesische A...

lire les articles

Vereinspräsidenten

Bisher waren alle tunesischer Nationalität: 1920-1922: Bechir Ben Mustapha 1922-1923: Ouanes Laajimi 1923-1923: Hassouna El Kefi 1923-1924: Abdelaziz Lounis 1924-1925: Mustapha Sfar 1925-1927: Abdelaziz Lounis 1927-1931: Ali Belhaj 1931-1932: Abdelaziz Lounis 1932-1938: Moncef Okby 1938-1...

lire les articles

Ich bin doch ein Araber

FCBayern1900 usager: FCBayern1900
date: 07.07.10 13:35
changé: 07.07.10 15:04
rapporter une infraction modifier | effacer

Rifaat Tourk war der erste arabischstämmige Israeli in der Olympia- und Nationalmannschaft. Mit dem ballesterer sprach die Klublegende von Rapids Europa-League-Gegner Hapoel Tel Aviv über Demütigungen auf dem Feld, raketenartige Torschüsse und seine Bemühungen um ein friedliches Zusammenleben in Isr...

lire les articles

Chedli kommt zu Etoile Sportive du Sahel

Nun ist es ofiziell der 34 jährige Afrikameister von 2004 wird in den nächsten zwei Jahren für ES Sahel in Tunesien spielen. Er war der Wunschspieler der Fans und wird heute (6.6.10) in Sousse vorgestellt. ''Chedli ist ein sehr erfahrener Mann und wird uns sehr helfen können''...

lire les articles - 5 commentaires

Tunesien hat einen neuen Trainer

FCBayern1900 usager: FCBayern1900
date: 06.06.10 17:15
changé: 06.06.10 17:18
rapporter une infraction modifier | effacer

Sami Trabelsi der freiwillig den Verband angeboten hat der Trainer zu bleiben bis man einen findet,hat seine Aufgabe erfüllt. Der Tunesische Verband gab am 4.Juni 2010 bekannt das Bertrand Marchand neuer Trainer wird,denn er passt besser ins Profil denn er hat schon Club Africain und ES Sahel trai...

lire les articles

FSV Frankfurt holt Nürnbergs Mnari

FCBayern1900 usager: FCBayern1900
date: 29.05.10 20:48
changé: 02.06.10 12:56
rapporter une infraction modifier | effacer

Zweitligist FSV Frankfurt hat sich mit dem siebten Neuzugang verstärkt. Die Hessen haben den 33 Jahre alten Mittelfeldspieler Jaouhar Mnari vom 1. FC Nürnberg verpflichtet. Zweitligist FSV Frankfurt bastelt weiter kräftig am Kader für die kommende Saison und hat den Tunesier Jaouhar Mnari vom Erstl...

lire les articles - 1 commentaire

Rückblick auf die Saison 2010

FCBayern1900 usager: FCBayern1900
date: 16.05.10 19:01
changé: 30.05.10 20:44
rapporter une infraction modifier | effacer

Esperance Tunis,ist zum 23. mal in der Vereinsgeschichte Meister man hatte mit 55 Tore den besten Sturm in der Saison schwächelte aber am Ende der Saison und folg im Achtelfinale des Pokals gegen Club Sportif Sfaxien raus,Michael Eneramo war mit 13 Toren der beste Stürmer im Team und auch in der Lig...

lire les articles - 5 commentaires

en avant